Direkt zum Menü springen
Direkt zum Inhalt springen
Beeindruckender Erfolg
Vor einem Jahr, am 11. Januar 2017, wurde die Elbphilharmonie Hamburg mit einem Festkonzert eröffnet. (Foto: Maxim Schulz)

Ein Jahr Elbphilharmonie

Beeindruckender Erfolg

Die Elbphilharmonie Hamburg liefert ein Jahr nach ihrer Eröffnung eine beeindruckende Erfolgsbilanz ab. Rund 850.000 Gäste besuchten über 600 Konzerte, weit über 4,5 Millionen pilgerten auf die Plaza, nahezu 70.000 Personen nahmen an Konzerthausführungen teil, und die Musikvermittlungs-Angebote der Elbphilharmonie verzeichnen über 60.000 Menschen jeden Alters als Mitwirkende.

Vor einem Jahr, am 11. Januar 2017, wurde die Elbphilharmonie Hamburg mit einem Festkonzert im Beisein fast der gesamten damaligen Staatsspitze – Bundespräsident Joachim Gauck, Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bundestagspräsident Norbert Lammert und Bundesverfassungs­gerichtspräsident Andreas Voßkuhle – feierlich eröffnet. Etwa ein Viertel der geladenen Gäste hatte die Teilnahme bei einer Ticketverlosung gewonnen.

Beispiellose Erfolgsgeschichte

Seither hat die vom Schweizer Architekturbüro Herzog & de Meuron entworfene Elbphilharmonie eine beispiellose Erfolgsgeschichte hingelegt. Rund 850.000 Menschen haben über 600 stilistisch vielfältige, stets der künstlerischen Exzellenz verpflichtete Konzertveranstaltungen in den Sälen der Elbphilharmonie besucht.

Neben den Konzertreihen des NDR Elbphilharmonie Orchesters, des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg und des Ensemble Resonanz gastierten rund 70 Orchester in der Elbphilharmonie, darunter viele der besten Orchester unserer Zeit. Rund 130 Ensembles, Bands und Chöre sorgten für ein breitgefächertes Konzertangebot, das weit über die Klassik hinaus von Jazz über Weltmusik, Rock, Pop bis zu Elektronik und Hip Hop reicht. Mit zahlreichen Festivalformaten und thematischen Schwerpunkten sowie einer Reihe von Uraufführungen fiel die Programmkonzeption durchwegs auf äußerst positive Resonanz ...

Das Programm der Elbphilharmonie und er Laeiszhalle finden Sie hier: /www.elbphilharmonie.de

Mehr Informationen über Kultur in Hamburg finden Sie im neuen LAND & MEER. Sie erhalten das Magazin für 8,90 Euro am Kiosk oder hier versandkostenfrei im LAND & MEER Shop.

 

Diese Fotos gefallen Ihnen vielleicht auch?

„Wir sind sicher: SUP macht glücklich! Darum gibt es bei uns den ganzen Sommer hindurch Gelegenheiten, das SUP-Board für sich zu erobern. (Foto: TSG)

Neues Event in der Lübecker Bucht

SUP & SOUL Beach Tour

Sportlich mit dem SUP auf der Ostsee, entspannt beim Yoga am Strand oder sich zu lässigen Tönen treiben lassen, so vielfältig zeigt sich die neue Eventreihe „SUP & SOUL Beach Tour", die von den drei Tourismusorganisationen Timmendorfer Strand, Grömitz und der Lübecker Bucht ins Leben gerufen worden ist. Foto ansehen →


Die mehr als vier Millionen Krokusse bilden den Rahmen für ein buntes Frühlingsfest im historisch-maritimen Ambiente Husums. (Foto: Oliver Franke)

Millionen Krokusse locken die Gäste

Husumer Frühlingsfest im April

Es ist ein untrügliches Anzeichen für den Frühling, wenn die Krokusse rund um das einzige Schloss an der Nordseeküste Schleswig-Holsteinsden winterlichen Husumer Schlossgarten mit lila Farbtupfern verzieren, die sich mehr und mehr ausdehnen. Schon Mitte des 19. Jahrhunderts findet das Phänomen der Krokusblüte erstmals in einem Gedicht und in einer Novelle von Theodor Storm, Husums Dichter-Sohn, Erwähnung. Foto ansehen →


Nach KINKY BOOTS kommt GHOST auf Hamburgs Reeperbahn. (Foto: www.stage-entertainment.de)

Neues Highlight für die Hansestadt

GHOST – DAS MUSICAL kommt nach Hamburg

Es war einer der erfolgreichsten Kinofilme der 90er Jahre: „Ghost – Nachricht von Sam“. Der Film begeisterte eine ganze Generation. Demi Moore und Patrick Swayze wurden über Nacht zum Traumpaar der Filmgeschichte. Die bewegende Liebesgeschichte um Molly und Sam und ihre unvergessene „Unchained Melody“ ist in GHOST – DAS MUSICAL ab dem 28. Oktober 2018 im Stage Operettenhaus in Hamburg zu erleben. Der Vorverkauf beginnt jetzt. Foto ansehen →


Gratis Leseproben des Land & Meer Verlags

Lesen Sie in den aktuellen Ausgaben