Direkt zum Menü springen
Direkt zum Inhalt springen
Neuer Wohnmobilstellplatz in Gützkow geplant
Zukünftig können Familien ihren Campingurlaub am Kosenowsee bei Gützkow verbringen. (Foto: TMV/Roth)

24.000 Quadratmeter

Neuer Wohnmobilstellplatz in Gützkow geplant

Am Kosenowsee östlich von Gützkow im Landkreis Vorpommern-Greifswald entsteht auf einer Fläche von etwa 24.000 Quadratmetern ein neuer Wohnmobilstellplatz.

Dieser soll Platz für bis zu 80 Caravans und Wohnmobile bieten und über einen Wellnessbereich sowie Spielmöglichkeiten und Unterhaltungsprogramme verfügen. In einer Mehrzweckhalle, die ein Restaurant, einen Kiosk und eine Bowlinganlage mit vier Bahnen beherbergt, können sich Gäste darüber hinaus bei verschiedenen Ballsportarten ausprobieren.

Bis zum Frühjahr 2021 soll der Wohnmobilstellplatz fertiggestellt werden

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern unterstützt das rund 2,9 Millionen Euro teure Vorhaben mit Mitteln aus der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" und aus dem „Europäischen Fonds für regionale Entwicklung" in Höhe von 907.000 Euro.

Weitere Informationen: www.auf-nach-mv.de/camping

Mehr Urlaubsinformationen über unseren Norden finden Sie im LAND & MEER und im SEASIDE-Magazin. Sie erhalten die Magazine für 8,90 Euro bzw. 9,80 Euro am Kiosk oder hier versandkostenfrei im LAND & MEER Shop.

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren!

Paddeln mit der Familie in der Mecklenburgischen Seenplatte, Foto: DJH/Gohlke

Aktivprogramm in Mirow

Familienpaddeln in der Mecklenburgischen Seenplatte

Mit einer Kanu-Aktiv-Woche lockt die zertifizierte Umwelt-Jugendherberge Mirow am Ufer des gleichnamigen Sees Familien von Mitte Juli bis Mitte August in die Mecklenburgische Seenplatte, mehr →


Eine wohltuende Algenpackung im Syltness Center ((c) Insel Sylt Tourismus Service)

Erholung an der Nordsee

Wellness und Meer

Wellness-Fans kommen an der Nordsee Schleswig-Holstein voll auf ihre Kosten. Salz auf der Haut und eine erfrischende Brise vom Meer - das sind nur einige der Zutaten, aus denen sich das berühmte Reizklima an der Nordsee zusammensetzt. Spaziergänge am Flutsaum der Nordsee sind daher nicht nur gut für die Kondition, sondern auch pure Heilkraft. Denn mit jedem Atemzug wird jene Mischung aus fein zerstäubtem Meerwasser, Salz, Jod und Spurenelementen in die Lunge gepustet. mehr →


Fliederbeersaft als Grog verabreicht, hilft vorzüglich gegen eine nahende Erkältung. (Foto: Dieck/Vogt)

Rezept der Woche: Fliederbeergrog

Das Hausmittel

Dem Busch wird wirklich eine ganze Menge zugetraut. Er soll Hausgeister beherbergen, vor Hexen und Schlangenbissen schützen. Auf Bauernöfen wurde er gerne direkt am Haus angepflanzt. In ganz Norddeutschland wächst er in den Knicks. Und eines ist gesichert: Sein Saft als Grog verabreicht, hilft vorzüglich gegen eine nahende Erkältung. mehr →


Gratis Leseproben des Land & Meer Verlags

Lesen Sie in den aktuellen Ausgaben