Direkt zum Menü springen
Direkt zum Inhalt springen
Winterstrandkorbfest auf Usedom
Strandkorbsprint auf Usedom, (Foto: Andreas Dumke)

Brauchtum

Winterstrandkorbfest auf Usedom

Vom 25. bis 27. Januar feiern Insulaner und Urlauber das traditionelle Winterstrandkorbfest am Strand von Ahlbeck.

Sportlich-kurioser Höhepunkt ist die Strandkorbsprint-Weltmeisterschaft am Strand vor der Kulisse der Seebrücke. Neuer Weltmeister wird das Team, welches den Strandkorb tragend am schnellsten eine Strecke von 20 Metern im Sprint absolviert. Teilnehmen kann jedes Zweier-Team, das sich kräftig genug fühlt, schließlich wiegt ein Strandkorb stattliche 60 Kilogramm.

Training unter Flutlicht

Am 25. Januar findet ab 17.00 Uhr das erste Training unter Flutlicht statt. Am 26. Januar fällt um 10.30 Uhr der Startschuss für die Kinderolympiade, bei der die Kleinen mit Mini-Strandkörben um die Wette sprinten. Ab 15.00 Uhr stehen starke Männer und Frauen in den Startlöchern für den Strandkorbsprint. An allen Veranstaltungstagen wird ein buntes Programm mit Strandkorbversteigerung, -präsentation oder Lasershow geboten.
Weitere Informationen: www.usedom.de, www.kaiserbaeder-auf-usedom.de

Mehr Informationen zu Events hier bei uns im Norden finden Sie in der Jubiläums-Ausgabe von LAND & MEER und im SEASIDE. Sie erhalten die Magazine für 8,90 Euro bzw. 9,80 Euro am Kiosk oder hier versandkostenfrei im  LAND & MEER Shop.

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren!

Rumpelige Überfahrt – Eine französische Familie fuhr mit Mountainbikes über den Hindenburgdamm nach Sylt. (Foto: Michael Gäbler)

Französische Urlauber auf Abwegen

Mit dem Fahrrad über den Hindenburgdamm

Mit dem Fahrrad fuhr eine französische Familie über den Hindenburgdamm nach Sylt. Auf der Insel wurden sie von der Polizei in Empfang genommen und erklärten, ihr Navi hätte ihnen den Weg so angezeigt. mehr →


„Wir freuen uns tierisch, dass der Erlebnis-Zoo so gut ankommt und wir mit unseren Themenwelten immer wieder aufs Neue Menschen für Tiere begeistern können“, so Zoo-Geschäftsführer Andreas M. Casdorff. (Foto: www.erlebnis-zoo.de)

Erlebnis-Zoo gewinnt Parkscout Publikums Award 2017

Hannover hat den besten Zoo Deutschlands

Über 2.000 Tiere in aufwändig gestalteten Themenwelten von Afrika über Kanada bis Australien, eine Bootsfahrt über den Sambesi, Unterwasserstation mit Blick auf Eisbären, Robben und Pinguine, modernes Edutainment und kommentierte Fütterungen mit Wissensvermittlung auf spannende Art: Der Erlebnis-Zoo Hannover ist auf dem Freizeitportal Parkscout.de zum „Besten Zoo 2017“ gewählt worden! mehr →


Gratis Leseproben des Land & Meer Verlags

Lesen Sie in den aktuellen Ausgaben