Direkt zum Menü springen
Direkt zum Inhalt springen
Thees Uhlmann & Band auf Helgoland
Bei dem Konzert spielt Thees Uhlmann neben altbekannten Liedern auch jene aus seinem aktuellen Album "Junkies und Scientologen". (Foto: wikipedia_frei)

FRS Helgoline Music-Cruise

Thees Uhlmann & Band auf Helgoland

Die dritte Music-Cruise der Flensburger Reederei FRS Helgoline bringt am 16. Mai Thees Uhlmann & Band nach Helgoland. Der aus Hemmor in Niedersachsen stammende Künstler freut sich auf das besondere Konzert vor den Toren seiner Heimat.

Das Konzert auf Helgoland ist für Thees Uhlmann eine Herzenssache: In Hemmor bei Cuxhaven aufgewachsen ist das Gastspiel auf dem roten Felsen quasi ein Heimspiel. Bei dem Konzert spielt Thees Uhlmann neben altbekannten Liedern auch jene aus seinem aktuellen Album "Junkies und Scientologen". Das im September erschienene Album schoss direkt auf Platz 2 in den deutschen Albumcharts. Neben der Musik ist Thees Uhlmann aber auch als Schriftsteller wieder erfolgreich unterwegs: Sein drittes Buch „Thees Uhlmann über die Toten Hosten" erschien im Oktober und stieg ebenfalls direkt in die Bestseller Charts ein.

Anreise mit dem „Halunder Jet" 

So exklusiv wie das Konzert im kleinen Rahmen gestaltet sich auch die Anreise auf den roten Felsen in der Nordsee. Der Konzertshuttle erfolgt am 16. Mai mit dem Katamaran „Halunder Jet" morgens um 9:00 Uhr von den Hamburger St. Pauli Landungsbrücken über Cuxhaven (11:15 Uhr ab Alte Liebe) nach Helgoland (Ankunft gegen 12:30 Uhr).

Vor dem Einlass in die Nordseehalle um 15:30 Uhr bleibt Zeit, ein wenig die Insel Helgoland zu erkunden. Das Konzert beginnt um 16:30 Uhr. Abends fährt der „Halunder Jet" die Konzertbesucher wieder zurück auf das Festland, Abfahrt ist um 20:00 Uhr. Nach einem Zwischenstopp in Cuxhaven (Ankunft ca. 21:00 Uhr) wird der Katamaran gegen 23:45 Uhr wieder an den Hamburger St. Pauli Landungsbrücken festmachen. Unterstützt wird die 3. FRS Helgoline Music-Cruise von der Gemeinde Helgoland.

3. Music-Cruise

Für die FRS Helgoline ist es bereits die 3. Music-Cruise. Schon Johannes Oerding und Fettes Brot haben vor ausverkaufter Halle die Insel begeistert. Die limitierten Tickets waren bereits nach wenigen Minuten vergriffen.

Die Kombikarte für das Konzert auf Helgoland inklusive An- und Abreise mit dem „Halunder Jet" kann ab dem 11. Dezember ab 12 Uhr, ausschließlich online unter www.helgoline.de erworben werden.
Die Kombikarte zur 3. FRS Helgoline Music-Cruise kostet 119 Euro, bei An- und Abreise in der Premium Class 154 Euro. Der Preis gilt sowohl für die Anreise ab Hamburg als auch ab Cuxhaven bei einer Rückreise am selben Tag.

Auf Helgoland gibt es ein Kontingent an reinen Konzertkarten der 3. FRS Helgoline Music-Cruise für 49 Euro beim Helgoland Tourismus-Service. Vorverkaufsstart ist hier der 19.12.2019.

Mehr Urlaubsinformationen über unseren Norden finden Sie im LAND & MEER und im SEASIDE-Magazin. Sie erhalten die Magazine für 8,90 Euro bzw. 9,80 Euro am Kiosk oder hier versandkostenfrei im LAND & MEER Shop.

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren!

Vor einem Jahr, am 11. Januar 2017, wurde die Elbphilharmonie Hamburg mit einem Festkonzert eröffnet. (Foto: Maxim Schulz)

Ein Jahr Elbphilharmonie

Beeindruckender Erfolg

Die Elbphilharmonie Hamburg liefert ein Jahr nach ihrer Eröffnung eine beeindruckende Erfolgsbilanz ab. Rund 850.000 Gäste besuchten über 600 Konzerte, weit über 4,5 Millionen pilgerten auf die Plaza, nahezu 70.000 Personen nahmen an Konzerthausführungen teil, und die Musikvermittlungs-Angebote der Elbphilharmonie verzeichnen über 60.000 Menschen jeden Alters als Mitwirkende. mehr →


Wie lebt es sich als Astronaut auf der ISS? Bei der Raumfahrtführung bei Airbus erhalten Bremen-Besucher spannende Einblicke. Foto: www.bremen-tourismus.de

Raumfahrtjahr 2018

Sternstunden in Bremen

Kaum einer weiß es: Bremen hat, gemessen an Einwohnern, die höchste Luft- und Raumfahrtbeschäftigungsdichte in Deutschland und eine lange Tradition in dieser Branche. Mit etwa 12.000 Beschäftigten in mehr als 140 Betrieben und rund 20 Forschungsinstituten gehört der Luft- und Raumfahrtstandort Bremen zur Weltspitze. Die weltweit wichtigste und größte Raumfahrttagung, der International Astronautical Congress (IAC), findet 2018 schon zum zweiten Mal an der Weser statt. Ein guter Anlass, nun das Raumfahrtjahr „Sternstunden 2018“ zu feiern. mehr →


„Der Weg zur MSC-Zertifizierung war lang, komplex und alles andere als leicht. Aus diesem Grund sind wir besonders stolz, dass wir unser Ziel gemeinsam erreicht haben", ist sich Philipp Oberdörfer von der Erzeugergemeinschaft der Deutschen Krabbenfischer.

400 Krabbenkutter aus drei Nordseeländern ausgezeichnet

MSC-Zertifikat für Krabbenfischer

Ein besonderer Moment und ein echter Meilenstein für die europäische Fischereigeschichte: Die Nordsee-Krabbenfischer in Deutschland, Dänemark und den Niederlanden haben gemeinsam das MSC-Zertifikat für nachhaltige Fischerei erhalten. Eine der letzten großen Fischereien Europas ohne gesetzliche Fangquote hat sich zu einem kontrolliert nachhaltigen Umgang mit den Krabbenbeständen und dem Lebensraum Wattenmeer verpflichtet. mehr →


Gratis Leseproben des Land & Meer Verlags

Lesen Sie in den aktuellen Ausgaben