Direkt zum Menü springen
Direkt zum Inhalt springen
Thees Uhlmann & Band auf Helgoland
Bei dem Konzert spielt Thees Uhlmann neben altbekannten Liedern auch jene aus seinem aktuellen Album "Junkies und Scientologen". (Foto: wikipedia_frei)

FRS Helgoline Music-Cruise

Thees Uhlmann & Band auf Helgoland

Die dritte Music-Cruise der Flensburger Reederei FRS Helgoline bringt am 16. Mai Thees Uhlmann & Band nach Helgoland. Der aus Hemmor in Niedersachsen stammende Künstler freut sich auf das besondere Konzert vor den Toren seiner Heimat.

Das Konzert auf Helgoland ist für Thees Uhlmann eine Herzenssache: In Hemmor bei Cuxhaven aufgewachsen ist das Gastspiel auf dem roten Felsen quasi ein Heimspiel. Bei dem Konzert spielt Thees Uhlmann neben altbekannten Liedern auch jene aus seinem aktuellen Album "Junkies und Scientologen". Das im September erschienene Album schoss direkt auf Platz 2 in den deutschen Albumcharts. Neben der Musik ist Thees Uhlmann aber auch als Schriftsteller wieder erfolgreich unterwegs: Sein drittes Buch „Thees Uhlmann über die Toten Hosten" erschien im Oktober und stieg ebenfalls direkt in die Bestseller Charts ein.

Anreise mit dem „Halunder Jet" 

So exklusiv wie das Konzert im kleinen Rahmen gestaltet sich auch die Anreise auf den roten Felsen in der Nordsee. Der Konzertshuttle erfolgt am 16. Mai mit dem Katamaran „Halunder Jet" morgens um 9:00 Uhr von den Hamburger St. Pauli Landungsbrücken über Cuxhaven (11:15 Uhr ab Alte Liebe) nach Helgoland (Ankunft gegen 12:30 Uhr).

Vor dem Einlass in die Nordseehalle um 15:30 Uhr bleibt Zeit, ein wenig die Insel Helgoland zu erkunden. Das Konzert beginnt um 16:30 Uhr. Abends fährt der „Halunder Jet" die Konzertbesucher wieder zurück auf das Festland, Abfahrt ist um 20:00 Uhr. Nach einem Zwischenstopp in Cuxhaven (Ankunft ca. 21:00 Uhr) wird der Katamaran gegen 23:45 Uhr wieder an den Hamburger St. Pauli Landungsbrücken festmachen. Unterstützt wird die 3. FRS Helgoline Music-Cruise von der Gemeinde Helgoland.

3. Music-Cruise

Für die FRS Helgoline ist es bereits die 3. Music-Cruise. Schon Johannes Oerding und Fettes Brot haben vor ausverkaufter Halle die Insel begeistert. Die limitierten Tickets waren bereits nach wenigen Minuten vergriffen.

Die Kombikarte für das Konzert auf Helgoland inklusive An- und Abreise mit dem „Halunder Jet" kann ab dem 11. Dezember ab 12 Uhr, ausschließlich online unter www.helgoline.de erworben werden.
Die Kombikarte zur 3. FRS Helgoline Music-Cruise kostet 119 Euro, bei An- und Abreise in der Premium Class 154 Euro. Der Preis gilt sowohl für die Anreise ab Hamburg als auch ab Cuxhaven bei einer Rückreise am selben Tag.

Auf Helgoland gibt es ein Kontingent an reinen Konzertkarten der 3. FRS Helgoline Music-Cruise für 49 Euro beim Helgoland Tourismus-Service. Vorverkaufsstart ist hier der 19.12.2019.

Mehr Urlaubsinformationen über unseren Norden finden Sie im LAND & MEER und im SEASIDE-Magazin. Sie erhalten die Magazine für 8,90 Euro bzw. 9,80 Euro am Kiosk oder hier versandkostenfrei im LAND & MEER Shop.

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren!

Der neue Katamaran wird in Cebu auf den Philippinen gebaut und im Frühjahr 2018 nach Hamburg überführt. (Foto: www.helgoline.de)

Von Hamburg nach Helgoland

Neuer Helgoland Katamaran nimmt Formen an

Die Flensburger Förde Reederei Seetouristik (FRS) lässt bei der australischen Werft AUSTAL einen neuen Hochgeschwindigkeitskatamaran bauen. Der Doppelrümpfer wird im Frühjahr 2018 geliefert und in der neuen Saison Passagiere ab den Hamburger Landungsbrücken über Wedel und Cuxhaven nach Helgoland bringen. mehr →


Cuisse madame" wird mit Reisbrei serviert und mit Erdbeeresaft übergossen.

Rezept der Woche: Quetschmadam

Kleine Anzüglichkeiten zum Dessert

Frauenschenkel gibt es leider nicht mehr. Früher waren sie sehr beliebt und wurden gerne als Nachspeise gereicht, jedenfalls im Alten Land, wo es genug davon gab. Sie galten es absolute Köstlichkeit und kamen nur zu besonderen Anlässen auf den Tisch. mehr →


Weihnachtsmarkt vor historischer Schlosskulisse – Weihnachtsmarkt in Louisenlund. (Foto: Stiftung Louisenlund)

Stiftung Louisenlund

Weihnachtsmarkt auf dem historischen Gelände

Vor historischer Schlosskulisse findet vom 1. bis zum 3. Dezember der Louisenlunder Weihnachtsmarkt statt. Veranstaltet wird er gemeinsam von der Stiftung Louisenlund und dem Fleckebyer Handwerkerkreis. mehr →


Gratis Leseproben des Land & Meer Verlags

Lesen Sie in den aktuellen Ausgaben