Direkt zum Menü springen
Direkt zum Inhalt springen
Die 10. Altländer Kirschenwoche im Alten Land
Die Kirsche ist nach den Äpfeln eine der wichtigsten Früchte im Alten Land. (foto: www.tourismus-altesland.de)

Das Alte Land erstrahlt im Glanz der fruchtigen Kirsche

Die 10. Altländer Kirschenwoche im Alten Land

Das Alte Land ist bekannt für die weitläufigen Obstplantagen, denn die Region ist Nordeuropas größtes geschlossenes Obstanbaugebiet und nicht nur den Hamburgern der beliebteste Obstgarten. Die Kulturlandschaft erstreckt sich entlang der Elbe vom südlichen Teil der Hansestadt Hamburg bis hin zur Hansestadt Stade. Gen Süden reicht das Alte Land bis an die Hansestadt Buxtehude heran. Seit dem Saisonbeginn finden täglich unterschiedliche Veranstaltungen statt.

Die Kirsche ist nach den Äpfeln eine der wichtigsten Früchte im Alten Land. Hier werden verschiedene Kirschsorten angebaut. Die beliebtesten Sorten sind die Merchant, Valeska, Oktavia, Kordia und Regina.

Bei einem entspannten Spaziergang durch die Plantagen ist die kräftig rote Frucht besonders schön in den Kirschbäumen anzusehen. Es wird nicht mehr allzu lange dauern, bis einige der Obstbauern ihre Kirschplantagen zum selbst ernten freigeben werden. Es gibt doch kaum etwas schöneres, als seine eigenen Kirschen zu pflücken - dies kommt wie gerufen für all die Naschkatzen!

Kostenfreie Konzerte zu Ehren Arp Schnittgers

Passend zu der Kirschenzeit empfiehlt es sich unbedingt an den Programmpunkten der Altländer Kirschenwoche vom 28.06. bis 07.07.2019 teilzunehmen. Mit Unterstützung mehrerer Akteure drehen sich hier alle Angebote um die fruchtigen Kirschen. Während dieser besonderen Zeit stehen neben Früchte naschen, ob frisch vom Baum, oder anderen Variationen wie Kirschsaft, Marmelade und Torten, auch die Kirchen und deren Orgeln im Mittelpunkt des Geschehens. Am Sonntag, den 07.07.2018 wird der Geburtstag des berühmten Orgelbauers Arp Schnitger mit kostenfreien Konzerten gefeiert. Bei Kirschhofführungen, Radtouren, Rundfahrten, Picknicken unterm Kirschbaum, Kirschen pflücken, Verkostungen und einem naturverbunden Spaziergang in den Plantagen, können Gäste es sich so richtig gut gehen lassen. Der Höhepunkt dieser besonderen Woche ist der letzte Tag. Am 07.07. findet vor dem Rathaus in Jork der 19. Altländer Kirschmarkt mit Kirschkernweitspucken, Künstler- und Handwerkermarkt, Schnäppchenmarkt und weiteren Attraktionen statt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Gewinner vom Kirschkernspucken dürfen sich über tolle Preise freuen!

www.tourismus-altesland.de

Mehr Informationen zu lukullischen Festlichkeiten hier bei uns im Norden finden Sie im neuen LAND & MEER. Sie erhalten das Magazin für 8,90 Euro am Kiosk oder hier versandkostenfrei im LAND & MEER Shop.

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren!

In den nächsten Jahren sollen dann Zug um Zug alle Pfahlbauten, aus der Flutzone geholt werden. (Foto: Tourismuszentrale SPO)

Sorgen in St. Peter Ording

Die Pfahlbauten sind in Gefahr

Sie sind das Wahrzeichen des Urlaubsortes St. Peter Ording, die acht Meter hohen auf vielen Pfählen stehenden Häuser am Strand von SPO. Jetzt macht man sich bei der Tourismuszentrale Sorgen. Die der Gemeinde gehörenden Häuser stehen mittlerweile zu dicht am Flutsaum und müssen zurückgesetzt werden. mehr →


Dieses Foto fing Henrik Wiards, VcA-Supporter und ehrenamtlicher Fotograf, in Äthiopien ein. 15 Unterstützer des Hamburger Vereins und weltweiten Netzwerks hatten sich im April 2017 auf die Reise gemacht – unter ihnen auch der langjährige Supporter und Musiker Bosse.

140.000 Euro: Pfandbecherspenden auf Konzerten und Festivals

Spendenrekord für Äthiopien

Viva con Agua und FKP Scorpio haben in 2017 gemeinsam mit unzähligen Musikfans insgesamt 137.000 Euro gesammelt. Diese Rekordsumme in der zehnjährigen Freundschaft des gemeinnützigen Vereins und des Konzertveranstalters wird Wasserprojekten in Äthiopien zugutekommen. mehr →


Das The Ritz-Carlton, Wolfsburg verfügt über 170 Zimmer und Suiten und liegt inmitten der Autostadt in Wolfsburg. (Foto: www.ritzcarlton.com)

Deutschlands bestes Luxushotel

The Ritz-Carlton, Wolfsburg

Für die Community der Reise-Website TripAdvisor® ist das Wolfsburger Hotel das beste Luxushotel in Deutschland. Die Auszeichnung gründet auf Millionen von Bewertungen und Meinungen, die auf dem Portal innerhalb eines Jahres abgegeben wurden. In der Kategorie „Top-Hotel" belegt das The Ritz-Carlton, Wolfsburg in Deutschland den fünften Platz. mehr →


Gratis Leseproben des Land & Meer Verlags

Lesen Sie in den aktuellen Ausgaben