Direkt zum Menü springen
Direkt zum Inhalt springen
Es geht wieder los!
Mittlerweile finden Megamärsche in 13 deutschen Städten statt, Hamburg, Bremen und die Insel Sylt sind im Norden dabei. (Foto: www.megamarsch.de

Start zur Megamarsch-Saison 2019

Es geht wieder los!

Tausende von Wanderliebhabern fiebern dieser sportlichen Hochleistung auch 2019 wieder entgegen: auf einem 100-Kilometer-Parcour in nur 24 Stunden die Schönheiten einer Stadt, einer Landschaft zu entdecken. Ein Kraftakt, der viel Willenskraft, mentale Stärke und totale Fitness erfordert. Mittlerweile finden Megamärsche in 13 deutschen Städten statt, Hamburg, Bremen und die Insel Sylt sind im Norden dabei.

Megamarsch Hamburg, 100/24h

Am 06. April 2019 werden in Hamburg 4.500 Wanderer erwartet. Wie im letzten Jahr wird die Strecke wieder am 2. Grünen Ring entlang führen, gestartet wird im Rüschpark in Finkenwerder. Von dort aus geht es durch Kleingärten, Wald- und Naturschutzgebiete, durch urbane Räume und vorbei an Seen und Flüssen bis zum Fähranleger „Teufelsbrück" an der Elbchaussee.

www.megamarsch.de/hamburg/

Megamarsch Bremen 50/12

Zum zweiten Mal kommt der Megamarsch in die schöne Freie Hansestadt Bremen. Am 6. Juni 2019 heißt es wieder: 50 km in zwölf Stunden. Rund 1.500 Teilenehmer werden erwartet, egal ob Anfänger oder alter Bekannter. Die Strecke beginnt im Zentrum von Bremen, genau an der Grillwiese am Werdersee. Von dort geht es durch einmalige Landschaften mit einmaliger Perspektive auf Bremen und sein nordisches Umland bis zum Ziel, den Markt in Wildeshausen.

www.megamarsch.de/bremen/

Megamarsch Sylt „Spezial" 100/24

Nach großem Premierenerfolg 2018 geht der Megamarsch Sylt „Spezial" – diesmal mit 555 Teilnehmern - am 26. Oktober 2019 in die zweite Runde. Start und Ziel ist wie im letzten Jahr die Musikmuschel an Westerlands Promenade. Von dort aus führen die 100 km rund um die Insel ähnlich wie im letzten Jahr durch Dünen und Wiesen, an den Strand und auf Promenaden.

www.megamarsch.de/sylt/

Bei allen Megamarsch-Terminen – z. B. bei der Versorgung an den Verpflegungsstationen auf der Strecke - ist viel Unterstützung gefragt. Auf jeden freiwilligen Helfer wartet ein Gratis-Ticket für einen Megamarsch seiner Wahl und ein T-Shirt. Für Vereine ist eine Spende vorgesehen. Anmeldung als Volunteer: www.megamarsch.de

Mehr Informationen zu sportlichen Events hier bei uns im Norden finden Sie in der neuen Ausgabe von LAND & MEER. DAs Heft erscheint am 16.04.2019. Sie erhalten das Magazin für 8,90 Euro am Kiosk oder hier versandkostenfrei im LAND & MEER Shop.

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren!

Der neue Katamaran wird in Cebu auf den Philippinen gebaut und im Frühjahr 2018 nach Hamburg überführt. (Foto: www.helgoline.de)

Von Hamburg nach Helgoland

Neuer Helgoland Katamaran nimmt Formen an

Die Flensburger Förde Reederei Seetouristik (FRS) lässt bei der australischen Werft AUSTAL einen neuen Hochgeschwindigkeitskatamaran bauen. Der Doppelrümpfer wird im Frühjahr 2018 geliefert und in der neuen Saison Passagiere ab den Hamburger Landungsbrücken über Wedel und Cuxhaven nach Helgoland bringen. mehr →


Cuisse madame" wird mit Reisbrei serviert und mit Erdbeeresaft übergossen.

Rezept der Woche: Quetschmadam

Kleine Anzüglichkeiten zum Dessert

Frauenschenkel gibt es leider nicht mehr. Früher waren sie sehr beliebt und wurden gerne als Nachspeise gereicht, jedenfalls im Alten Land, wo es genug davon gab. Sie galten es absolute Köstlichkeit und kamen nur zu besonderen Anlässen auf den Tisch. mehr →


Weihnachtsmarkt vor historischer Schlosskulisse – Weihnachtsmarkt in Louisenlund. (Foto: Stiftung Louisenlund)

Stiftung Louisenlund

Weihnachtsmarkt auf dem historischen Gelände

Vor historischer Schlosskulisse findet vom 1. bis zum 3. Dezember der Louisenlunder Weihnachtsmarkt statt. Veranstaltet wird er gemeinsam von der Stiftung Louisenlund und dem Fleckebyer Handwerkerkreis. mehr →


Gratis Leseproben des Land & Meer Verlags

Lesen Sie in den aktuellen Ausgaben