Direkt zum Menü springen
Direkt zum Inhalt springen
Waverider eröffnen bereits Freitag
Aufgrund der günstigen Wetterprognose werden die Wettkämpfe beim Weltmeisterschaftsfinale in Westerland bereits ein Tag früher gestartet. (Foto: www.windsurfworldcup.de)

Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt

Waverider eröffnen bereits Freitag

Der Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt beginnt am Freitag mit einem Paukenschlag. Aufgrund der günstigen Wetterprognose werden die Wettkämpfe beim Weltmeisterschaftsfinale in Westerland bereits ein Tag früher gestartet. Ab 13 Uhr duellieren sich die Waverider auf der Nordsee und zeigen den Zuschauern gleich zum Auftakt des größten Windsurf-Events der Welt rasante Wellenritte und spektakuläre Luftfahrten.

Die deutschen Fans drücken dem viermaligen Weltmeister Philip Köster die Daumen. Der 24-Jährige will vor heimischer Kulisse den Ranglistenführenden Victor Fernandez Lopez aus Spanien noch abfangen und zum fünften Mal Champion im Waveriding werden. Bei den Damen ist die Entscheidung bereits gefallen, denn die Ausnahme-Athletin Daida Moreno hat ihre Teilnahme am Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt wegen einer Verletzung abgesagt. Ihre Zwillingsschwester Iballa, die Nummer eins der Weltrangliste, steht deshalb bereits vor dem Saison-Highlight auf Sylt als neue Weltmeisterin fest und feiert damit ihren fünften WM-Titel in Folge.

In den drei weiteren Disziplinen Freestyle, Slalom und Foil ist am Brandenburger Strand ebenfalls rasante Action angesagt. Die Wetterfrösche haben für die nächsten Tage Windstärken zwischen vier und acht Beaufort vorhergesagt, so dass jeden Tag Wettkämpfe auf der Nordsee stattfinden können.

Am Freitagabend steigt im großen Veranstaltungszelt um 18 Uhr die erste von neun World-Cup-Partys. Vier angesagte DJs heizen dem Publikum in den kommenden Tagen auf zwei Dancefloors mit Chartbreakern, Dance-Classics, Hip-Hop, Deep, Tech, House und Electro ein.

Den musikalischen Open-Air-Auftakt macht Riders Connection am Samstag, 29. September. Das Trio aus Berlin ist um 18 Uhr live an der Mercedes-Benz sportsgarage zu hören. An gleicher Stelle gibt die Gruppe Grup Huub eine Woche später ebenfalls um 18 Uhr ihre musikalische Visitenkarte ab.

www.windsurfworldcup.de

Mehr Informationen zu Sport-Events und zur Urlaubsinsel Sylt finden Sie in der neuen Jubiläumsausgabe von LAND & MEER und im neuen SEASIDE. Sie erhalten die Magazine für 8,90 Euro bzw. 9,80 Euro am Kiosk oder hier versandkostenfrei im LAND & MEER Shop.

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren!

Zum 33. Mal ruft das Schleswig-Holstein Gourmet Festival (SHGF) kreative und Trends setzende Herdchampions in den Norden. (Foto: www.gourmetfestival.de)

Experimentierfreudig, Leidenschaftlich, glücklich machend

33.Schleswig- Holstein Gourmet Festival

Zum 33. Mal ruft das Schleswig-Holstein Gourmet Festival (SHGF) kreative und Trends setzende Herdchampions in den Norden, die mit ihrem außergewöhnlichen Gespür für Aromen- und Produkt-Kombinationen begeistern. Die ausrichtende Kooperation Gastliches Wikingland e.V. trägt mit ihrem stets zeitgemäß aufgestellten Festivalkonzept dazu bei, dass Schleswig-Holstein mittlerweile auf eine vielfältige und erstklassige Restaurant-Landschaft blicken kann. mehr →


Radfahren gehört auf der Insel Föhr zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Schließlich lädt das grüne, flache Land förmlich dazu ein, auf zwei Rädern erkundet zu werden. (Foto: (c) Föhr Tourismus GmbH / Jens Oschmann)

Ein Fahrradparadies für jeden Geschmack

Radausflugstipps an der Nordsee

Die Nordseeküste Schleswig-Holstein präsentiert sich Urlaubern als ein Fahrradparadies für jeden Geschmack. Vielseitige, gut beschilderte Radwege führen kreuz und quer durch die zumeist ebene Landschaft – vorbei an Kirchen und Haubargen, Museen, kleinen Galerien und Nationalpark-Infozentren. Die Vielfalt an Radangeboten von geführten Touren über Erlebnisrundrouten bis hin zu Serviceangeboten ist beeindruckend. mehr →


Paddeln mit der Familie in der Mecklenburgischen Seenplatte, Foto: DJH/Gohlke

Aktivprogramm in Mirow

Familienpaddeln in der Mecklenburgischen Seenplatte

Mit einer Kanu-Aktiv-Woche lockt die zertifizierte Umwelt-Jugendherberge Mirow am Ufer des gleichnamigen Sees Familien von Mitte Juli bis Mitte August in die Mecklenburgische Seenplatte, mehr →


Gratis Leseproben des Land & Meer Verlags

Lesen Sie in den aktuellen Ausgaben