Direkt zum Menü springen
Direkt zum Inhalt springen
Hyggelige Ostern auf Norderney
Die Ostfriesischen Inseln locken, wie hier auf Norderney, viele Gäste an die Nordsee. Hochwertige Veranstaltungen und neue Attraktionen erwarten die Besucher. (Foto: Klaus Dinkla)

Frühling an der Nordsee

Hyggelige Ostern auf Norderney

Ostern in den Urlaub – immer mehr sehnen nach den kalten Tagen und frostigen Nächten den Frühling herbei. Es lässt sich die neu erwachende Natur kaum vielfältiger erleben als auf der ostfriesischen Insel Norderney.

Aktuell schmelzen die letzten Eisschollen auf der Nordsee und der Frühling zieht immer mehr ein. Mit dem Start der Kurkonzerte am 19. März werden die ersten Ostergäste begrüßt und auch das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Besucherzentrum Watt Welten lädt zu verschiedenen Exkursionen bei Tag und Nacht, für Groß und Klein, in das Weltnaturerbe Wattenmeer und in die eigene Ausstellung (direkt am Hafen) ein.

Wem es draußen etwas zu frisch ist, der findet im bade:haus norderney in wohlig-warmer Atmosphäre tausend Möglichkeiten der Entspannung und Erholung. Ist der Original Norderneyer Schlick draußen noch recht kalt, ist er - aufbereitet im bade:haus norderney – die reine Wohltat für Körper und Geist.

Osterfeuer und Eiertrullern

Das traditionelle Osterfeuer am Ostersamstag mit dem Eiertrullern für Kinder am Ostersonntag zieht jedes Jahr viele Gäste an. Außerdem liest der Schauspieler Roland Jankowsky (Overbecks Wilsberg) für Kinder und Familien (3. April), die Sternwarte lockt mit unfassbaren Ausblicken ins Weltall und das Streichquartett „La Finesse" verzaubert mit virtuosen Musik-Arrangements (6. April).

Neue kulinarische Akzente setzen u. a. die soeben wiederöffnete Meierei mit einem tollen Mix aus Wirtshaus, Käserei und Backstube in historisch-modernem Ambiente sowie das neue Café Hygge, direkt im Ankunftsterminal Haus Schiffahrt am Hafen. Diese skandinavisch inspirierte Neueröffnung bietet nicht nur einen phänomenalen Ausblick auf die Nordsee und den Schiffsverkehr, sondern still auch perfekt den kleinen Hunger.

Norderney hält also auch 2018 wieder viel Neues bereit. Erkunden Sie die Insel gerne schon zu Ostern, die Unterkunft vermittelt Ihnen gerne die Staatsbad Norderney GmbH unter Tel.: 04932 891300.

Mehr Informationen zu Veranstaltungen hier bei uns im Norden finden Sie im LAND & MEER. Sie erhalten das Magazin für 8,90 Euro am Kiosk oder hier versandkostenfrei im  LAND & MEER Shop.

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren!

Land & Meer 2020 jetzt bestellen

In eigener Sache

LAND & MEER Jahresausgabe 2020

LAND & MEER ist Ihr Reisemagazin für die Nord- und Ostseeküste und ganz Norddeutschland. Aktuell berichten wir über Innovationen, Schiffsneubauten, neue Urlaubsziele, aber auch über Umwelt- und Klimaschutz und die Sorge um den Meeresspiegelanstieg auf den Inseln und Halligen. mehr →


Radfahren gehört auf der Insel Föhr zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Schließlich lädt das grüne, flache Land förmlich dazu ein, auf zwei Rädern erkundet zu werden. (Foto: (c) Föhr Tourismus GmbH / Jens Oschmann)

Ein Fahrradparadies für jeden Geschmack

Radausflugstipps an der Nordsee

Die Nordseeküste Schleswig-Holstein präsentiert sich Urlaubern als ein Fahrradparadies für jeden Geschmack. Vielseitige, gut beschilderte Radwege führen kreuz und quer durch die zumeist ebene Landschaft – vorbei an Kirchen und Haubargen, Museen, kleinen Galerien und Nationalpark-Infozentren. Die Vielfalt an Radangeboten von geführten Touren über Erlebnisrundrouten bis hin zu Serviceangeboten ist beeindruckend. mehr →


Paddeln mit der Familie in der Mecklenburgischen Seenplatte, Foto: DJH/Gohlke

Aktivprogramm in Mirow

Familienpaddeln in der Mecklenburgischen Seenplatte

Mit einer Kanu-Aktiv-Woche lockt die zertifizierte Umwelt-Jugendherberge Mirow am Ufer des gleichnamigen Sees Familien von Mitte Juli bis Mitte August in die Mecklenburgische Seenplatte, mehr →


Gratis Leseproben des Land & Meer Verlags

Lesen Sie in den aktuellen Ausgaben