Direkt zum Menü springen
Direkt zum Inhalt springen
Campingplatz öffnet erstmals auch im Winter
Campingvergnügen im Winter an der Ostsee. (Foto: TMV/Neumann)

Kühlungsborn

Campingplatz öffnet erstmals auch im Winter

Der Fünf-Sterne-Campingpark Kühlungsborn an der Mecklenburgischen Ostseeküste öffnet in diesem Jahr erstmals auch im Winter.

Damit sich Camper auch bei kühleren Temperaturen wohlfühlen, steht seit Kurzem ein neues und rund 500 Quadratmeter großes Sanitärgebäude namens „Poseidons Reich" zur Verfügung. Darin befindet sich ein Spa-Bereich mit Saunalandschaft und Fitnessraum. Zudem können hier Massagen und Kosmetikanwendungen gebucht werden. Erst im letzten Jahr ist ein gleichnamiges Sanitärgebäude eröffnet worden, das keine Wünsche offen lässt.

Fast wie im Hotel

Auf 450 Quadratmetern bietet es hotelähnlichen Komfort auf dem mehrfach ausgezeichneten Campingplatz an der Ostsee. Nach Angaben des Campingplatzverbandes Mecklenburg-Vorpommern haben 24 der 83 im Verband organisierten Plätze im Winter geöffnet.
Weitere Informationen: camping-caravan-mv.de, topcamping.de

Mehr Informationen über Urlaubsziele bei uns im Norden finden Sie im neuen LAND & MEER und im neuen SEASIDE. Sie erhalten die Magazine für 8,90 Euro bzw. 9,80 Euro am Kiosk oder hier versandkostenfrei im LAND & MEER-Shop: www.landundmeer.de

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren!

Weihnachtsmarkt vor historischer Schlosskulisse – Weihnachtsmarkt in Louisenlund. (Foto: Stiftung Louisenlund)

Stiftung Louisenlund

Weihnachtsmarkt auf dem historischen Gelände

Vor historischer Schlosskulisse findet vom 1. bis zum 3. Dezember der Louisenlunder Weihnachtsmarkt statt. Veranstaltet wird er gemeinsam von der Stiftung Louisenlund und dem Fleckebyer Handwerkerkreis. mehr →


Rumpelige Überfahrt – Eine französische Familie fuhr mit Mountainbikes über den Hindenburgdamm nach Sylt. (Foto: Michael Gäbler)

Französische Urlauber auf Abwegen

Mit dem Fahrrad über den Hindenburgdamm

Mit dem Fahrrad fuhr eine französische Familie über den Hindenburgdamm nach Sylt. Auf der Insel wurden sie von der Polizei in Empfang genommen und erklärten, ihr Navi hätte ihnen den Weg so angezeigt. mehr →


Gratis Leseproben des Land & Meer Verlags

Lesen Sie in den aktuellen Ausgaben