Direkt zum Menü springen
Direkt zum Inhalt springen
Eine Suppe mit Geschichte
Genau richtig bei diesem Herbstwetter – die "Frische Suppe". (Foto: Dieck/Vogt)

LAND & MEER Rezept der Woche: Frische Suppe

Eine Suppe mit Geschichte

Obwohl in ganz Norddeutschland bekannt und in vielen Varianten gekocht, hat die Frische Suppe in Oeversee bei Flensburg sogar Geschichte geschrieben. Im zum Lazarett umfunktionierten Krug von Oeversee wurde die Suppe im Jahre 1864 für die Verwundeten der Schlacht von Oeversee gekocht.

Im eiskalten Februar 1864 wurde den dänischen Truppen die Aussichtslosigkeit ihres Kampfes gegen die deutsch-österreichischen Verbände so richtig bewusst. Ein Versorgungstransport rollte von Flensburg nach Süden in Richtung auf das Danewerk, den über tausend Jahre alten Wall des dänischen Reiches nach Süden. Doch er kam nicht weit, schon auf halber Strecke zwischen Flensburg und Schleswig geriet der Tross in das Feuer der vorrückenden österreichischen Reiterei und musste umkehren.

Die vielen Verwundeten auf beiden Seiten der Frontlinie wurden damals im kurzerhand von den Österreichern beschlagnahmten Krug von Oeversee verbunden. Um den unterkühlten Soldaten auf die Schnelle etwas Warmes zu servieren, setzte Anna Margaretha Clausen, die Frau des Wirts eine Frische Suppe, die wohl auch viel zur Genesung der Verwundeten beigetragen haben wird, auf den Herd.

Unser Pottkieker-Rezept der Woche finden Sie hier: www.landundmeer.de

Das Kochbuch "Potttkieker light", unsere LAND & MEER Ausgaben und unser Magazin SEASIDE finden Sie hier: www.landundmeer.de

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren!

Dieses Foto fing Henrik Wiards, VcA-Supporter und ehrenamtlicher Fotograf, in Äthiopien ein. 15 Unterstützer des Hamburger Vereins und weltweiten Netzwerks hatten sich im April 2017 auf die Reise gemacht – unter ihnen auch der langjährige Supporter und Musiker Bosse.

140.000 Euro: Pfandbecherspenden auf Konzerten und Festivals

Spendenrekord für Äthiopien

Viva con Agua und FKP Scorpio haben in 2017 gemeinsam mit unzähligen Musikfans insgesamt 137.000 Euro gesammelt. Diese Rekordsumme in der zehnjährigen Freundschaft des gemeinnützigen Vereins und des Konzertveranstalters wird Wasserprojekten in Äthiopien zugutekommen. mehr →


Das The Ritz-Carlton, Wolfsburg verfügt über 170 Zimmer und Suiten und liegt inmitten der Autostadt in Wolfsburg. (Foto: www.ritzcarlton.com)

Deutschlands bestes Luxushotel

The Ritz-Carlton, Wolfsburg

Für die Community der Reise-Website TripAdvisor® ist das Wolfsburger Hotel das beste Luxushotel in Deutschland. Die Auszeichnung gründet auf Millionen von Bewertungen und Meinungen, die auf dem Portal innerhalb eines Jahres abgegeben wurden. In der Kategorie „Top-Hotel" belegt das The Ritz-Carlton, Wolfsburg in Deutschland den fünften Platz. mehr →


Die App "Historisches Weserbergland" ist der perfekte Urlaubsplaner und Tourenbegleiter, um die historischen Städte und Baudenkmäler im Weserbergland zu erleben.

Tipps für Erkundungstouren im Weserbergland

Neuer historischer Reiseplaner

Das historische Weserbergland bietet unter dem Motto „Spuren der Zeit - echt erleben.“ ein einmaliges Angebot und spannende Erlebnisse in den teilnehmenden historischen Städten und Stätten. mehr →


Gratis Leseproben des Land & Meer Verlags

Lesen Sie in den aktuellen Ausgaben