Direkt zum Menü springen
Direkt zum Inhalt springen
Keine Zeit, muss heute fix gehen
Macaroni mit Backobst – ein richtiges schleswig-holsteinisches Mittagsgericht mit „broken Seut", der richtigen Mischung aus fruchtig und salzig. (Foto: Dieck/Vogt)

LAND & MEER Rezept der Woche: Macaroni mit Backobst

Keine Zeit, muss heute fix gehen

Wenn wir als Kinder auf die Frage: „Was gibt’s heute zu essen?“ Diese Antwort bekamen: „Keine Zeit, muss fix gehen“, dann wussten wir, mit etwas Großem war nicht zu rechnen, was aber nichts Schlimmes bedeuten musste, denn meistens gab es dann einer meiner Lieblingsgerichte: „Macaroni mit Backobst.

Es gab Zeiten im Sommer, da kündigte mein Opa größere Ernten an, die er mit seinem Fahrrad mit Anhänger vom „Land", wie er seinen riesigen Garten einige Kilometer vor unserer Stadt nannte, heim brachte. Körbeweise Erdbeeren, die sofort eingemacht werden mussten, riesige Mengen Erbsen, die gepalt werden mussten, oder Stachelbeeren, oder, oder. An solchen Tagen versammelten sich die Frauen aus unserer Nachbarschaft in der Waschküche zum Helfen, denn die Mengen waren meist so riesig, dass sie von unserer Haushälterin allein nicht zu schaffen waren.

Einholen, wie sonst war an solchen Tagen undenkbar. Es musste etwas auf den Tisch, was die Schubladen und die Speisekammer hergaben, zum Beispiel Macaroni mit Backobst.

Unser Pottkieker-Rezept der Woche finden Sie hier: www.landundmeer.de

Das Kochbuch "Potttkieker light", unsere LAND & MEER Ausgaben und unser Magazin SEASIDE finden Sie hier: www.landundmeer.de

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren!

Wie lebt es sich als Astronaut auf der ISS? Bei der Raumfahrtführung bei Airbus erhalten Bremen-Besucher spannende Einblicke. Foto: www.bremen-tourismus.de

Raumfahrtjahr 2018

Sternstunden in Bremen

Kaum einer weiß es: Bremen hat, gemessen an Einwohnern, die höchste Luft- und Raumfahrtbeschäftigungsdichte in Deutschland und eine lange Tradition in dieser Branche. Mit etwa 12.000 Beschäftigten in mehr als 140 Betrieben und rund 20 Forschungsinstituten gehört der Luft- und Raumfahrtstandort Bremen zur Weltspitze. Die weltweit wichtigste und größte Raumfahrttagung, der International Astronautical Congress (IAC), findet 2018 schon zum zweiten Mal an der Weser statt. Ein guter Anlass, nun das Raumfahrtjahr „Sternstunden 2018“ zu feiern. mehr →


„Der Weg zur MSC-Zertifizierung war lang, komplex und alles andere als leicht. Aus diesem Grund sind wir besonders stolz, dass wir unser Ziel gemeinsam erreicht haben", ist sich Philipp Oberdörfer von der Erzeugergemeinschaft der Deutschen Krabbenfischer.

400 Krabbenkutter aus drei Nordseeländern ausgezeichnet

MSC-Zertifikat für Krabbenfischer

Ein besonderer Moment und ein echter Meilenstein für die europäische Fischereigeschichte: Die Nordsee-Krabbenfischer in Deutschland, Dänemark und den Niederlanden haben gemeinsam das MSC-Zertifikat für nachhaltige Fischerei erhalten. Eine der letzten großen Fischereien Europas ohne gesetzliche Fangquote hat sich zu einem kontrolliert nachhaltigen Umgang mit den Krabbenbeständen und dem Lebensraum Wattenmeer verpflichtet. mehr →


„Bootschafter“ Till Demtrøder freut sich auf die Übung mit den Seenotrettern, im Hintergrund ist der Seenotrettungskreuzer ANNELIESE KRAMER/Station Cuxhaven zu sehen. (Foto: DGzRS/Die Seenotretter)

Seenotretter mehr als 2.050 Mal im Einsatz

Rund 500 Menschen aus Seenot gerettet

Auf Nord- und Ostsee sind die Seenotretter im Jahr 2017 mehr als 2.050 Mal im Einsatz gewesen. Die Besatzungen der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) haben dabei rund 500 Menschen aus Seenot gerettet oder Gefahr befreit. Seit der Gründung vor 153 Jahren haben sie insgesamt mehr als 84.500 Menschen auf See schnelle Hilfe gebracht. Mit einem umfangreichen Neubau- und Umstationierungsprogramm bereiten sich die Seenotretter auf die Herausforderungen der Zukunft vor. Im abgelaufenen Jahr wurden sechs neue Rettungseinheiten in Dienst gestellt, fünf weitere folgen in diesem Jahr. mehr →


Gratis Leseproben des Land & Meer Verlags

Lesen Sie in den aktuellen Ausgaben