Direkt zum Menü springen
Direkt zum Inhalt springen
Schwarze Köstlichkeit
Brombeerauflauf ist eine schnelle Sache. Viel mehr als etwas Mehl, Zucker und ein Ei , wie bei einem Rührteig braucht es dazu nicht. (Foto: Dieck/Vogt)

LAND & MEER Rezept der Woche: Brombeerauflauf

Schwarze Köstlichkeit

Sie wehren sich heftig gegen diejenigen, die ihnen die Früchte klauen wollen. Sie sind der Schrecken der Gärtner, denn plötzlich sind sie da und lassen sich nur schwer herausreißen. Trotzdem stehen Brombeeren in Schleswig-Holstein auf der roten Liste der gefährdeten Pflanzen. Ein Rezept aus unserem Kochbuch "Pottkieker light"

Die Marsch ist „Brombeer frei" heißt es in einer Publikation des Landes Schleswig-Holstein. Na ja, die Hobbygärtner wissen es manchmal besser. Für mich als Kind waren die Brombeeren im Frühherbst ein jährliches Muss. Mit dem Fahrrad und zwei Milchkannen am Lenker ging es in die Feldmark zu den Knicks mit den riesigen Brombeerhecken. Rechtzeitiges Kommen war wichtig, denn wenn die Beeren erst reif waren, zählte jeder Tag, um nicht zu spät zu kommen und sich die Pflückplätze zu sichern, wo die Beeren ohne blutige Kratzer einfach zu ernten waren. Tiefe Einbuchtungen gab es in den Hecken, Plätze bei den die Pflücker über Jahre immer tiefer in die Hecken eingedrungen waren. Wer hier pflücken konnte, hatte seine Milchkannen schnell voll. Zuhause wurden die köstlichen Beeren, die größten hatte ich schon beim pflücken genascht, zu Marmelade eingekocht oder zu einem Auflauf, denn lange haltbar waren sie nicht und eine Kühltruhe hatten wir damals noch nicht.

Unser Pottkieker-Rezept der Woche finden Sie hier: www.landundmeer.de 

Das Kochbuch "Potttkieker light", unsere LAND & MEER Ausgaben und unser Magazin SEASIDE finden Sie hier: www.landundmeer.de

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren!

Paddeln mit der Familie in der Mecklenburgischen Seenplatte, Foto: DJH/Gohlke

Aktivprogramm in Mirow

Familienpaddeln in der Mecklenburgischen Seenplatte

Mit einer Kanu-Aktiv-Woche lockt die zertifizierte Umwelt-Jugendherberge Mirow am Ufer des gleichnamigen Sees Familien von Mitte Juli bis Mitte August in die Mecklenburgische Seenplatte, mehr →


Eine wohltuende Algenpackung im Syltness Center ((c) Insel Sylt Tourismus Service)

Erholung an der Nordsee

Wellness und Meer

Wellness-Fans kommen an der Nordsee Schleswig-Holstein voll auf ihre Kosten. Salz auf der Haut und eine erfrischende Brise vom Meer - das sind nur einige der Zutaten, aus denen sich das berühmte Reizklima an der Nordsee zusammensetzt. Spaziergänge am Flutsaum der Nordsee sind daher nicht nur gut für die Kondition, sondern auch pure Heilkraft. Denn mit jedem Atemzug wird jene Mischung aus fein zerstäubtem Meerwasser, Salz, Jod und Spurenelementen in die Lunge gepustet. mehr →


Fliederbeersaft als Grog verabreicht, hilft vorzüglich gegen eine nahende Erkältung. (Foto: Dieck/Vogt)

Rezept der Woche: Fliederbeergrog

Das Hausmittel

Dem Busch wird wirklich eine ganze Menge zugetraut. Er soll Hausgeister beherbergen, vor Hexen und Schlangenbissen schützen. Auf Bauernöfen wurde er gerne direkt am Haus angepflanzt. In ganz Norddeutschland wächst er in den Knicks. Und eines ist gesichert: Sein Saft als Grog verabreicht, hilft vorzüglich gegen eine nahende Erkältung. mehr →


Gratis Leseproben des Land & Meer Verlags

Lesen Sie in den aktuellen Ausgaben