Direkt zum Menü springen
Direkt zum Inhalt springen
Auf den Spuren alter Strandungen
Mit dem Fernglas zu erkennen, das heute zerschlagene Wrack der "Pallas" (Foto: Georg Quedens)

Reportagen: Wracks an der Nordsee

Auf den Spuren alter Strandungen

An kaum einem anderen Ort an der Westküste Schleswig-Holsteins gingen so viele Schiffe verloren, wie vor Amrum. Der Sturm trifft unmittelbar auf die Insel, die Strömungen sind tückisch, die wandernden Sandbänke und Untiefen manchmal ein Verderben für die Seefahrer. Jetzt gerade nach den starken Winterstürmen lohnt es sich auf Wracksuche zu gehen. mehr →

Sternenregen und Honigwein
Rostocker Weihnachtsmarkt ist der größte und abwechslungsreichste Weihnachtsmarkt des Landes. (Foto: TMV/Frank Neumann)

Museen und Ausflugstipps: Weihnachtsmärkte in Mecklenburg-Vorpommern

Sternenregen und Honigwein

Weihnachtsspezialitäten bei Meeresbrise: Von Ende November bis Jahresende erstrahlen in Mecklenburg-Vorpommern rund 50 Weihnachtsmärkte in festlichem Lichterglanz. Neben jeder Menge Kunsthandwerk und regionalen Köstlichkeiten wie Sanddornpunsch oder Rauchwurst locken die vielen kleinen und größeren Adventsmärkte vor allem aber mit unverwechselbaren Kulissen und dem ganz besonderen maritimen Flair Besucher aus Nah und Fern an. mehr →

Gratis Leseproben des Land & Meer Verlags

Lesen Sie in den aktuellen Ausgaben