Direkt zum Menü springen
Direkt zum Inhalt springen
Europa-Premiere von PARAMOUR 2019
Paramour spielt zu Zeiten der goldenen Ära Hollywoods, in der die Sterne heller leuchteten und der Glamour noch mehr glitzerte. (Foto:www.musicals.de)

Erstes Musical von CIRQUE DU SOLEIL und STAGE ENTERTAINMENT

Europa-Premiere von PARAMOUR 2019

Deutschlands Musicalmetropole wird ab Frühjahr 2019 um eine außergewöhnliche Attraktion reicher: Paramour, das erste Musical von Cirque du Soleil Entertainment Group, feiert im April 2019 seine Europa-Premiere im Stage Theater Neue Flora in Hamburg. Der Vorverkauf startet sofort.

Mit Paramour bringen zwei der weltweit größten Entertainment-Unternehmen, Cirque du Soleil Entertainment Group und Stage Entertainment, eine völlig neue Art von Musical nach Deutschland. Paramour verbindet Weltklasse-Artistik mit großem Musiktheater zu einem einmaligen ästhetischen Gesamtkunstwerk.

„Das Musical Paramour gemeinsam mit Cirque du Soleil auf die Bühne zu bringen, ist derzeit eins der faszinierendsten und herausforderndsten Theaterprojekte weltweit. Hamburg kann sich auf eine einzigartige Show freuen", so Uschi Neuss, Geschäftsführerin von Stage Entertainment Deutschland. „Die atemberaubende Cirque-Artistik erzählt eine hinreißende Musicalgeschichte und katapultiert das Genre damit in eine neue Dimension. Das Stage Theater Neue Flora mir seinem enormen Raumvolumen ist wie geschaffen dafür."

Diane Quinn, Chief Creative Officer Cirque du Soleil, erklärt: „Wir sind sehr froh, dass wir Paramour nach unserer Premiere am Broadway nun endlich gemeinsam mit Stage Entertainment in Deutschland präsentieren können. Stage ist genau der Partner, den es bedarf, um Musical auf höchstem Niveau mit Weltklasse-Artistik im visionären Cirque-Stil auf die Bühne zu bringen und als größter Musicalproduzent Europas die beste Wahl, um dieses Projekt umzusetzen."

Seit über 30 Jahren begeistert Cirque du Soleil Entertainment Group mit spektakulärer Artistik und unvergleichlich phantasievollen Shows, die dem Publikum Türen in andere Welten öffnen, Besucher rund um den Globus. Durch einen einzigartigen Mix aus Artistik, außergewöhnlichen Charakteren, farbenprächtigen Kostümen, innovativer Beleuchtung und mitreißender Musik definiert Cirque du Soleil Entertainment Group das Erlebnis Zirkus auf nie zuvor gesehene Weise immer wieder neu.

Inhalt

Paramour spielt zu Zeiten der goldenen Ära Hollywoods, in der die Sterne heller leuchteten und der Glamour noch mehr glitzerte: Bunt, mitreißend und in den spektakulären Höhen, in denen die Artisten des Cirque du Soleil fernab aller Schwerkraft die Luft zu ihrer Bühne machen. Der charismatische Regisseur AJ sucht nach einem neuen Talent für seinen nächsten Kino-Hit und findet es in der ebenso ehrgeizigen wie schönen Schauspielerin Indigo. In ihr sieht er nicht nur seinen zukünftigen Star, er verliebt sich auch in sie. Indigo allerdings hat nicht nur Gefühle für AJ – auch der junge Pianist Joey, der den Titelsong des neuen Films komponieren soll, erobert ihr Herz.

Und so beginnt eine dramatische Love-Story, an deren Ende Indigo sich zwischen Liebe und Erfolg entscheiden muss.

www.musicals.de

Mehr Informationen zur Musical City Hamburg finden Sie in der Jubiläums-Ausgabe LAND & MEER. Sie erhalten das Magazin für 8,90 Euro am Kiosk oder hier versandkostenfrei im LAND & MEER Shop.

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren!

Fliederbeersaft als Grog verabreicht, hilft vorzüglich gegen eine nahende Erkältung. (Foto: Dieck/Vogt)

Rezept der Woche: Fliederbeergrog

Das Hausmittel

Dem Busch wird wirklich eine ganze Menge zugetraut. Er soll Hausgeister beherbergen, vor Hexen und Schlangenbissen schützen. Auf Bauernöfen wurde er gerne direkt am Haus angepflanzt. In ganz Norddeutschland wächst er in den Knicks. Und eines ist gesichert: Sein Saft als Grog verabreicht, hilft vorzüglich gegen eine nahende Erkältung. mehr →


Ab Ostern als "Atlantis" auf der Elbe unterwegs, die ehemalige "Wikinger Princess" von der Schlei. (Foto: www.cassen-eils.de)

Neue "Atlantis"

Reederei Cassen Eils erweitert Flotte

Die Reederei Cassen Eils aus Cuxhaven erweitert ihre Flotte um ein Ausflugsschiff. Es wird künftig ab der Alten Liebe in Cuxhaven zu Fahrten auf der Elbe bis nach Brunsbüttel, zu den Seehundsbänken und zu exklusiven Charterfahrten eingesetzt mehr →


Der neue Katamaran wird in Cebu auf den Philippinen gebaut und im Frühjahr 2018 nach Hamburg überführt. (Foto: www.helgoline.de)

Von Hamburg nach Helgoland

Neuer Helgoland Katamaran nimmt Formen an

Die Flensburger Förde Reederei Seetouristik (FRS) lässt bei der australischen Werft AUSTAL einen neuen Hochgeschwindigkeitskatamaran bauen. Der Doppelrümpfer wird im Frühjahr 2018 geliefert und in der neuen Saison Passagiere ab den Hamburger Landungsbrücken über Wedel und Cuxhaven nach Helgoland bringen. mehr →


Gratis Leseproben des Land & Meer Verlags

Lesen Sie in den aktuellen Ausgaben