Direkt zum Menü springen
Direkt zum Inhalt springen
Schwarze Köstlichkeit
Brombeerauflauf ist eine schnelle Sache. Viel mehr als etwas Mehl, Zucker und ein Ei , wie bei einem Rührteig braucht es dazu nicht. (Foto: Dieck/Vogt)

LAND & MEER Rezept der Woche: Brombeerauflauf

Schwarze Köstlichkeit

Sie wehren sich heftig gegen diejenigen, die ihnen die Früchte klauen wollen. Sie sind der Schrecken der Gärtner, denn plötzlich sind sie da und lassen sich nur schwer herausreißen. Trotzdem stehen Brombeeren in Schleswig-Holstein auf der roten Liste der gefährdeten Pflanzen. Ein Rezept aus unserem Kochbuch "Pottkieker light"

Die Marsch ist „Brombeer frei" heißt es in einer Publikation des Landes Schleswig-Holstein. Na ja, die Hobbygärtner wissen es manchmal besser. Für mich als Kind waren die Brombeeren im Frühherbst ein jährliches Muss. Mit dem Fahrrad und zwei Milchkannen am Lenker ging es in die Feldmark zu den Knicks mit den riesigen Brombeerhecken. Rechtzeitiges Kommen war wichtig, denn wenn die Beeren erst reif waren, zählte jeder Tag, um nicht zu spät zu kommen und sich die Pflückplätze zu sichern, wo die Beeren ohne blutige Kratzer einfach zu ernten waren. Tiefe Einbuchtungen gab es in den Hecken, Plätze bei den die Pflücker über Jahre immer tiefer in die Hecken eingedrungen waren. Wer hier pflücken konnte, hatte seine Milchkannen schnell voll. Zuhause wurden die köstlichen Beeren, die größten hatte ich schon beim pflücken genascht, zu Marmelade eingekocht oder zu einem Auflauf, denn lange haltbar waren sie nicht und eine Kühltruhe hatten wir damals noch nicht.

Unser Pottkieker-Rezept der Woche finden Sie hier: www.landundmeer.de 

Das Kochbuch "Potttkieker light", unsere LAND & MEER Ausgaben und unser Magazin SEASIDE finden Sie hier: www.landundmeer.de

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren!

Die „Königin der Hanse“ feiert. 2018 wird Lübeck 875 Jahre alt und feiert das ganze Jahr über Geburtstag. (Foto: www.luebeck-hat-geburtstag.de)

„875 Jahre“ Lübeck

Lübeck hat Geburtstag

Die „Königin der Hanse“ feiert. 2018 wird Lübeck 875 Jahre alt und feiert das ganze Jahr über Geburtstag. Besondere Höhepunkte des Geburtstagsprogramms sind das HanseKulturFestival (8.-10. Juni), die Lange Nacht der Lübeck Literatur (29. Juni) und die Ausstellung „875 Jahre - LÜBECK ERZÄHLT UNS WAS", die Lübecks Stadtgeschichte vom 9. September 2018 bis 6. Januar 2019 im Museumsquartier St. Annen und im Europäischen Hansemuseum vorstellt. mehr →


In den nächsten Jahren sollen dann Zug um Zug alle Pfahlbauten, aus der Flutzone geholt werden. (Foto: Tourismuszentrale SPO)

Sorgen in St. Peter Ording

Die Pfahlbauten sind in Gefahr

Sie sind das Wahrzeichen des Urlaubsortes St. Peter Ording, die acht Meter hohen auf vielen Pfählen stehenden Häuser am Strand von SPO. Jetzt macht man sich bei der Tourismuszentrale Sorgen. Die der Gemeinde gehörenden Häuser stehen mittlerweile zu dicht am Flutsaum und müssen zurückgesetzt werden. mehr →


Dieses Foto fing Henrik Wiards, VcA-Supporter und ehrenamtlicher Fotograf, in Äthiopien ein. 15 Unterstützer des Hamburger Vereins und weltweiten Netzwerks hatten sich im April 2017 auf die Reise gemacht – unter ihnen auch der langjährige Supporter und Musiker Bosse.

140.000 Euro: Pfandbecherspenden auf Konzerten und Festivals

Spendenrekord für Äthiopien

Viva con Agua und FKP Scorpio haben in 2017 gemeinsam mit unzähligen Musikfans insgesamt 137.000 Euro gesammelt. Diese Rekordsumme in der zehnjährigen Freundschaft des gemeinnützigen Vereins und des Konzertveranstalters wird Wasserprojekten in Äthiopien zugutekommen. mehr →


Gratis Leseproben des Land & Meer Verlags

Lesen Sie in den aktuellen Ausgaben