Direkt zum Menü springen
Direkt zum Inhalt springen
Goodbye New York – Willkommen zu Hause
Das historische Segelschiff PEKING wird im Bauch des Dockschiffes COMBI DOCK III über den Atlantik nach Hause gebracht. (Foto: Jan Sieg)

Hamburg: Museumsschiff PEKING tritt die Reise über den Atlantik an

Goodbye New York – Willkommen zu Hause

1911 wurde sie bei Blohm+Voss gebaut und segelte bis 1932 für die Reederei F. Laeisz über den Atlantik, seit 1976 war sie fester Bestandteil des South Street Seaport-Museums in New York, jetzt ist sie auf der Heimreise nach Hamburg an. Das historische Segelschiff PEKING wird im Bauch des Dockschiffes COMBI DOCK III den Hafen von New York verlassen und voraussichtlich Ende Juli im Hafen von Brunsbüttel ankommen. mehr →

Überaus positive 50-Tage-Bilanz
Schnelle "Grete" – Die Überfahrt dauert jetzt nur noch maximal 75 Minuten, anstatt wie früher 90 Minuten, (Foto: www.elb-link.de)

Elbe/Weser: Geglückter Neustart auf der Elbe

Überaus positive 50-Tage-Bilanz

Mit einem überaus zufriedenen Blick zurück zieht die Betreibergesellschaft der neuen Elbfähre Cuxhaven-Brunsbüttel eine positive Bilanz der ersten 50 Tage: Mehr Passagiere, mehr Pkw und auch mehr Frachteinheiten als im Vorjahreszeitraum sprechen eine klare Sprache. Der Neustart der Fährlinie ist rundum geglückt! „Immer mehr Autofahrer erkennen offenbar die Attraktivität der Fährroute gerade im Nord-Süd-Verkehr“, so ELB-LINK -Geschäftsführer Bernd Bässmann“: „Die Route übers Wasser ist kürzer, schneller und günstiger als der Landweg über die dauerverstopfte A7 und den nervenraubenden Hamburger Elbtunnel.“ mehr →

Gratis Leseproben des Land & Meer Verlags

Lesen Sie in den aktuellen Ausgaben