Direkt zum Menü springen
Direkt zum Inhalt springen
Deutschlands schrägstes Fußballturnier
Der Brunsbüttler Wattolümpiade-Verein veranstaltet am Pfingstsamstag einen Benefiz-Kick am Deich. (Foto: www.wattoluempia.de )

Westküste: Wattolümpiade-Verein veranstaltet Benefiz-Kick am Deich

Deutschlands schrägstes Fußballturnier

Die Macher der Wattolümpiade hatten es bereits im vergangenen Sommer verkündet: Künftig geht das schmutzigste Benefiz-Sportspektakel der Welt in einen Zwei-Jahres-Rhythmus. Immer in den geraden Jahren, quasi parallel zu den anderen großen Sportereignissen wie Fußball-WM und -EM sowie den olympischen Sommerspielen, wird zukünftig im Brunsbütteler Elbschlick um olümpische Edelmetall gekämpft. Der Termin für die nächste Wattolümpiade steht auch schon fest: Am 21. Juli 2018 heißt es wieder „Schmutziger Sport für eine saubere Sache”. mehr →

HANNE DARBOVEN – GEPARKTE ZEIT
Die Deichtorhallen widmen der Künstlerin Hanne Darboven mit GEPARKTE ZEIT zum dritten Mal eine Ausstellung. (Foto: www.deichtorhallen.de)

Hamburg: SAMMLUNG FALCKENBERG/DEICHTORHALLEN HAMBURG

HANNE DARBOVEN – GEPARKTE ZEIT

Die Deichtorhallen zeigen vom 25. Februar bis 3. September 2017 in Kooperation mit der Hanne Darboven Stiftung die Ausstellung GEPACKTE ZEIT in der Sammlung Falckenberg, welche einen neuen Blick auf das Schaffen der Künstlerin Hanne Darboven (1941-2009) eröffnet. mehr →

Gratis Leseproben des Land & Meer Verlags

Lesen Sie in den aktuellen Ausgaben